Familie Schmid aus Lonsee

Meine Vorfahren väterlicherseits stammen aus Lonsee in Baden-Württemberg. Über Lonsee ...

Mein Ur-Urgroßvater Johannes Schmid lebte von 1831 - 1897 und war mit Barbara Schmid, geb. Hummel, verheiratet. Über diese Linie habe ich noch nicht viel erforscht, aber zwei interessante Dinge habe ich bisher erfahren bzw. gefunden:

Es gibt in der Familie eine alte Familienbibel, sehr dick und noch eisenbeschlagen. Sie war aus dem Besitz meines Urgroßvaters Johannes Schmid und stammt aus dem Jahre 1765.

Leider enthält sie keine Familienaufzeichnungen. Die einzigen Eintragungen sind:
"Maria Albrechtin zu Lonsee, anno 1768; Martin Albrecht, Liebe Jesum und sein Wort, so bist du selig hier und dort.; Gedruckt 1765 in der Übersetzung nach Martin Luther"

Im Nachlaß meiner Großmutter Lina Schmid, geb. Sieber, fand ich ein altes Hochzeitsfoto aus Lonsee, das bei der Hochzeit ihrer Schwägerin Barbara Schmid mit Christoph Seibold aufgenommen wurde.

Hochzeitsfoto Lonsee um 1930 Die Leute auf dem Bild soweit mir bekannt:
In der Mitte das Brautpaar Barbara und Christoph Seibold.
Rechts daneben meine Großeltern Lina und Carl Schmid, Bruder der Braut.
Hinter ihnen Barbara und Johannes Schmid, Bruder der Braut.
Ganz hinten links Katharina und Johannes Schmid, Eltern der Braut.

Der Grabstein meiner UrgroßelternBesonders spannend fand ich, dass ich in einem alten Fotoalbum meines Vaters ein Kinderfoto von ihm und seiner Cousine vor einem Doppelgrab fand.

Darunter stand: Besuch in Lonsee. Sofort machte ich mich, mit einer Lupe bewaffnet, an die Entzifferung der Grabinschriften. Und wie sich später herausstellte, war es tatsächlich das Grab meiner Urgroßeltern Johannes und Katharina Schmid, geb. Buck!